Personalvermittlung ist eine Sache des Vertrauens.

Wir als Personalvermittler verstehen uns als Bindeglied zwischen Unternehmen, die zu vergebende Stellen passgenau und ohne Komplikationen besetzen möchten und Bewerbern/-innen, die einen ihrer Qualifikation entsprechenden Tätigkeitsbereich suchen.

Zusammen mit dem Kunden erarbeiten wir ein aussagekräftiges Stellen-/Anforderungsprofil. Sowohl im firmeneigenen Bewerberpool, im internen und externen Netzwerk als auch durch Inserate in Online- und Printmedien recherchieren wir nach einem/-r geeigneten Kandidaten/-in. Nachdem wir einige Bewerber/-innen ausgewählt haben, werden die Kandidaten/-innen entweder persönlich oder via vertraulichem Bericht präsentiert. Wir betreuen sowohl ihr Unternehmen als auch den/die Kandidaten/-in bis zum Abschluss eines Arbeitsvertrages – auf Wunsch sogar darüber hinaus.

Sobald sich ein(e) Interessent/-in an unsere Vermittler wendet, führen wir gleich zu Beginn der Zusammenarbeit ein persönliches Gespräch, in dem anhand der Unterlagen die Chancen einer Vermittlung diskutiert und verfügbare Stellen angeboten werden. Unsere Vermittler ergreifen dabei erfolgversprechende Maßnahmen um eine für den Bewerber passende Arbeitsstelle zu finden. Der Vermittler organisiert überdies die Kontaktaufnahme zwischen möglichem Arbeitgeber und Kandidat/-in.

Wir arbeiten auf der Grundlage der vom Bundesverband Personalvermittlung e.V. (BPV) festgelegten Berufsgrundsätze, durch die ein entsprechender Qualitätsstandard gesichert wird. Gesetzliche Grundlage ist das Arbeitsförderungsrecht des Sozialgesetzbuchs II.